deutsch | english


erhältlich bei
Extraplatte

iTunes
DooLoad

musicload
Music Taxi
kazaa
o2

Mit freundlicher Unterstützung:
BM für Unterricht, Kunst & Kulturbandfoto

bandfoto


 

 

07.2014 Krimh "Krimhera" Aufnahmen
Einige Beiträge zu Krimhs zweitem Album "Krimhera" aufgenommen. Wer den jungen Künstler unterstützen möchte: Indiegogo macht' s möglich!

04.2014 Krimh "Your inner self" Sax & Tech Death Metal
Some saxy overpaintings on Krimh' s "Your inner self" from the album "Explore".
Enjoy listening!
Copyright by permission:
Music: Kerim "Krimh" Lechner & Peter Thomann
Video Diving Sequences: Roland Raser
Photo Portraits by Jimmy Nelson & National Geographic.
Now on Youtube

04.06.2013 19:00 Galerie Kandinsky, 1070 Wienthe monochrometone duo und ta-an
the monochrometone spielen: Im Lichtschatten
Vernissage "Im Lichtschatten" - Christa Veith & Maria Hallwirth
Cafe & Galerie Kandinsky, Lerchenfelderstraße 13, 1070 Wien
Anita Lechner - Tanz Ina Thomann - Akkordeon
Peter Thomann - Sax
bemalen und betanzen die Ausstellungseröffnung unter anderem mit der Uraufführung des wunderbaren*) Stückes
" Schönen Tag noch (und ein schönes Wochenende)"

*) Wunderbar im Sinne von: seltsam, aber so steht' s geschrieben.

11.04.2013 19:30 Kindberg, Galerie "K"the monochrometone duo und ta-an
Ina Thomann – akk / Peter Thomann – sax & Anita Lechner - Tanz

GALERIE "K" Kindberg, Kirchplatz 3
Vernissage Jakob Hiller - Eigenwillig Gegensätzlich Offensiv

29.03.2013 20:00 Wien, Cenariothe monochrometone trio & profundkontra
(Petra Thomann – voc / Ina Thomann – akk / Peter Thomann – sax) & (Martina Engel – Bratsche / Emmerich Haimer – Kontragitarre)

CENARIO 1010 Wien, Tiefer Graben 22
www.cenario.at

08.01.2013 21:00 Wien, ShelterPilots - Gravity, Oh
CD Praesentation der famosen Indieband mit Gastauftritt am Saxophon
Pilots are here

01.06.2012 19:45 Nostalgiekino Wimpassing st. andart
Famous Music Played by Unfamous Musicians
Perlen der Musikgeschichte von Billie Holidays „God Bless The Child“ aus dem Jahre 1939, über Herbie Hancocks „Cantaloupe Island“ (1964) und Led Zeppelins Klassiker „Whole Lotta Love“ (1969) bis zu John Zorns „Naked City (1990) und Radioheads „There, There“ aus dem Jahre 2003. Aufgenommen wurde das Werk im Hause Thomann im Jänner 2012: Entsprechend dem Hausmusikmotto verteilt auf Schlafzimmer (Stimme), Speis / Abstellkammer (Saxophon), Wohnzimmer (Akkordeon), Kellerstüberl / Proberaum (Bass, Gitarre, Schlagzeug), Hobbyraum (Gitarrenverstärker) und Kinderzimmer (Schaltzentrale / Brücke). Produziert wurde die Musik von Norbert Bieber und Jörg Manfredini. Darüber hinaus erwarten Sie an diesem Abend noch: Laute Musik UND Tanz UND Visuals UND „Spezl Guests“ (Ing. LOOP, Hr. LechnA, Chor des JKH Triebwerk) UND freier Eintritt UND gratis Snacks UND Freibier UND Dreh UND Trink UND so weiter ... Kostproben auf Youtube.

April 2012 Neues BandfotoVerena Penner & Stefan Weninger
Brandneues Bandfoto (folgen Sie dem Link zu Ihrer Linken), geschossen von den aufstrebenden Linzer Photografen Verena Prenner & Stefan Weninger..
06. - 08.01.2012 st.andart Recordings
Aufnahmetermin für die neue CD Produktion "st.andart". Vorabkostproben gibt es auf youtube zu finden.
November 2011 The Pilots The Shape of Funk to Come
Working for "The Pilots" - Saxtracks für das neue Pilots Album "The Shape of Funk to Come" eingespielt. Releasedate März 2012. Genaueres auf Facebook.
11.11. 2011 11.11 Uhr Zeit für eine weltsensationelle Erfindung moby dicht "die mobile Trockendusche"
das ultimative Duscherlebnis für Duschphobiker und andere Weich- und Warmduscher - Watch out, Babe!

06.November 2011 neue Tracks the duochrometone "demo tracks"
ina thomann - akkordeon peter thomann - saxophon & komposition pece computer - loops
für alle mit speziellen interessen - wir machen' s ihnen auch gerne persönlich. hausbesuche möglich. anfragen an thomann@schule.at captain, can you hear me
j' attendrai
schneebergberglandecho
the king - a lie

15.Oktober 2011 15.00 Uhr the duochrometone "Tage des offenen Ateliers"
Ina Thomann - akk & Peter Thomann - saxes, loops zu Gast im Atelier Barbara Baumberger
(Bienengasse 26, Frohsdorfersiedlung)
Juli 2011 SunFish Video
Vertonung des Unterwasservideos "St. Eustatius" von SunFish.

Frühling 2011Looping Jaw Harp Orchestra
Mitarbeit am neuen Album des extravaganten Maultrommelartisten Ing. Loop - siehe "WabbaDubbu" auf Youtube

April 2011 Maria Theresia Schwarz-Mach
Hintergrundmusik für die Website der gleichnamigen bildenden Künstlerin
.

Frühling 2009 Looping Jaw Harp Orchestra
Mitarbeit an "Elephant Road", dem Album des extravaganten
Maultrommelartisten Ing. Loop

02. Mai 2008 20.30 Uhr noises & voices
live - backstagebar Wr. Neustadt, Eintritt 7€ - Karten unter www.backstagebar.at
In Zusammenarbeit mit musik aktuell

29. Februar 2008 19.30 Uhr CD & DVD Release noises & voices
live - Zentralkino Wr. Neustadt
freier Eintritt - begrenzte Sitzplatzkapazität - bitte unbedingt unter thomann@schule.at oder 0676/7497515 bzw. 02622/82240 für Gästeliste reservieren.
In Zusammenarbeit mit musik aktuell

2. Juni 2007 19.30 Uhr
Stadttheater Wr. Neustadt
Premiere des neuen Programms noises & voices im Rahmen des Wr. Neustädter Frühlings, Stadttheater Wr. Neustadt, erstmals mit Ina Thomann am Akkordeon
14.Mai 2005 19:30 Uhr
Stadttheater Wr. Neustadt
Best of zen bewegungen im Rahmen des Wr. Neustädter Frühlings. Neues Line Up mit Andreas Hanauska (E-Bass) und Helmut Wilfinger (Tenorsax)
Bilder von Christof Heßler
02. Juli 2004 20.30 Uhr "Ciao Toscana" Wiener Neustadt - Straßenfest Neunkirchnerstraße Premiere: Auszug aus dem neuen Programm St. Andart
2003 2 Beitraege zur Sammlung "Arbeiterlieder aus dem Industrieviertel", einem Projekt von Hannes Winkler "rad & tat" und "gehts buama, geh ma ham"
20. Sep 2003 18.30 Uhr
Schwechat "Felmayergarten"
Beitrag zum Industrieviertelfestival - "zen bewegungen" Bilder von Herbert Pelech
06. Sep 2003 24.10 Uhr
Funkhaus Wien
Livegast bei Christian Bakonyi in der Oe1 Jazznacht
18. Mai 2003 11.00 Uhr
Kottingbrunn "Wasserschloþ"
Beitrag zum Industrieviertelfestival - zen bewegungen
13. Oktober 2002
Neulengbach
Beitrag zum Mostviertelfestival mit dem neuen Programm "zen bewegungen", einem Multimaediaprojekt aus Bild, Tanz & Ton.
2001 Mitwirkung auf dem Sampler "Heimat", einem Projekt von Wolfgang Pollanz (u.a. mit binder & krieglstein, roedelius und Clemens Haipl) mit "dil, dil, duda"